Freistehendes EFH mit traumhaftem Garten an ruhiger Lage
CH-5035 Unterentfelden

CHF 1'215'000.-

Lokalisieren Ich bin interessiert PDF Dossier Finanzierung

Kontakt für Besichtigungen

Frau Sandra EUSTACHE - VON DÄNIKEN 
Telefon: +41 (0)62 835 60 70
Mob.: +41 (0)76 426 20 80
Fax: +41 (0)62 822 42 14
Kommentar:
Nach Vereinbarung, Sandra Eustache - von Däniken, Tel. 076 426 20 80.

Beschreibung

Der attraktive Garten mit seiner optimalen Abendbesonnung sowie die ruhige und doch zentrale Lage des Grundstücks machen dieses Haus zu einem idealen Heim für die Familie.
Kindergärten, Schulen sowie öffentliche Verkehrsmittel und Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuss innert weniger Minuten erreichbar.

Dieses schwellenlose Haus (Erdgeschoss) ist für Familien mit Kindern, aber aufgrund des schwellenlosen Erdgeschosses auch für Gehbehinderte oder gebrechliche Menschen gleichermassen geeignet.

Die «L-förmige» Liegenschaft wurde im Jahr 1968 erbaut und später durch ein Zimmer mit Bad im Dachstock erweitert und regelmässig renoviert. Das Haus bietet mit 7,5 Zimmern und einer
Nettogeschossfläche von über 210 m2 sehr viel Platz.

Das schwellenlose Erdgeschoss besteht aus der Eingangshalle, der Küche, dem grossen Wohnzimmer mit Cheminée, 5 Schlafzimmern, dem grossen Badezimmer mit Badewanne, dem kleinen
Badezimmer (WC/Dusche) und dem grossen Sitzplatz. Das Haus verfügt über einen attraktiven, grosszügigen Garten mit viel Privatsphäre.

In der sehr gepflegten Gartenanlage mit herrlichem altem Baumbestand können die Kinder in geschützter Umgebung spielen. Die Tessiner-Granit Pergola, welche mit Reben überwachsen ist und schmackhafte Trauben hervorbringt, spendet im Sommer angenehmen Schatten. Der Gartensitzplatz ist überdacht und mit einer Sonnenmarkise ausgestattet. Die Gartenanlage ist insgesamt gekonnt attraktiv gestaltet, mit speziellen Blumen, Sträuchern und Bäumen. Sie wirkt sehr gepflegt und nicht überladen.

Im Dachgeschoss befinden sich ein Studio mit eigenem Badezimmer (WC/Dusche/Boiler) sowie 2 geräumige Estrichräume.

Das Haus verfügt im Keller, neben dem Heizungs- und Tankraum, über einen Vorratskeller (Luftschutzkeller), eine überbreite Garage (mit elektrischem Torantrieb), sowie einen originellen Weinkeller und eine grosse Waschküche (WM/TU). Vor dem Haus besteht Platz für mind. 3 weitere Fahrzeuge. Als weiteres Highlight ist der Zugang zum Haus mit einem Treppenlift ausgestattet, so dass Menschen im Rollstuhl oder auch grössere Lasten (Umzug) problemlos zum Eingang gelangen können.

Gerne werde ich Ihnen anlässlich einer Besichtigung die Vorzüge dieser nicht alltäglichen, attraktiven Liegenschaft aufzeigen.






Lage

Das Haus befindet sich nördlich des Dorfzentrums in einer ruhigen Seitenstrasse unweit der Haltestelle Unterentfelden Post (Suhrentalbahn). Im privaten, durch die attraktive Bepflanzung von aussen uneinsehbaren Garten mit Obstbäumen, kann man den Tagesausklang in der Abendsonne geniessen.

Unterentfelden liegt an der Hauptstrasse 24 zwischen Aarau und Sursee, welche östlich des Dorfes als Umfahrungsstrasse verläuft und auch als Zubringer zum Anschluss Aarau-West der Autobahn A1 dient (Distanz ca. 3 km). Die Anbindung an den öffentlichen Verkehr erfolgt durch die schmalspurige Suhrentalbahn zwischen Aarau und Schöftland.

Die Liegenschaft befindet sich in der Wohnzone W2 mit einer Ausnützungsziffer (AZ) von 0.5.

Fakten Zur Gemeinde

Unterentfelden ist eine Einwohnergemeinde im Bezirk Aarau im Kanton Aargau. Sie liegt im unteren Suhrental und grenzt an den Kanton Solothurn.
Das Dorf liegt nordwestlich der Mündung der Uerke in die Suhre, am Rande einer ausgedehnten flachen Ebene. Beide Gewässer waren vollständig begradigt, wurden aber wieder renaturisiert. Die Ebene wird durch sanft ansteigende, bewaldete Hügel begrenzt: Im Westen durch den Ischlag (470 m ü. M.), im Norden durch den Distelberg (495 m ü. M.) und im Nordosten durch den Gönert (468 m ü. M.). Die überbaute Fläche ist lückenlos mit derjenigen der südlichen Nachbargemeinde Oberentfelden zusammengewachsen.
Die weiteren Nachbargemeinden sind Aarau im Norden, Suhr im Osten sowie die solothurnischen Gemeinden Schönenwerd und Eppenberg-Wöschnau im Westen.

Einwohner per Dezember 2017: 4'079 Personen Steuerfuss 2018: 110%

Wirtschaft:
In Unterentfelden gibt es einige mittelgrosse Industrieunternehmen, darunter ein Stanzwerk, eine Möbelfabrik, ein Metallverarbeitungsbetrieb, die CARDAG (Unternehmen der Trüb AG) und die Firma Leica (Hersteller von Geosystemen). In der Gemeinde existiert nur noch ein einziger landwirtschaftlicher Betrieb. Die meisten Erwerbstätigen sind Wegpendler und arbeiten in Aarau und weiteren Gemeinden der Agglomeration.

Verkehr:
Unterentfelden liegt an der Hauptstrasse 24 zwischen Aarau und Sursee. Sie verläuft östlich des Dorfes als Umfahrungsstrasse und dient auch als Zubringer zum Anschluss Aarau-West der Autobahn A1, der sich drei Kilometer weiter südlich befindet. Die Anbindung an den öffentlichen Verkehr erfolgt durch die schmalspurige Suhrentalbahn zwischen Aarau und Schöftland, die direkt neben der Hauptstrasse verläuft; auf Gemeindegebiet befinden sich die Haltestellen Distelberg, Post und Oberdorf.

Bildung:
Die Gemeinde verfügt über drei Kindergärten und zwei Schulhäuser, in denen die Primarschule und die Realschule unterrichtet werden. Die Sekundarschule und die Bezirksschule können im benachbarten Oberentfelden besucht werden. Seit 1876 ist Unterentfelden Standortgemeinde der Schweizerischen Schule für Schwerhörige Landenhof, in der hörbehinderte Kinder sämtliche Schulstufen der obligatorischen Schule absolvieren können. Die nächstgelegene Kantonsschule (Gymnasium) befindet sich in Aarau. Zudem hat die Schweizerische Bauschule ihren Standort in Unterentfelden.

Infrastruktur/Dienstleistung:
Unterentfelden vermag heute alle Bedürfnisse abzudecken, welche an eine moderne Wohngemeinde gestellt werden. Neben den Grossverteilern Migros und Coop mit grossem Bau- und Hobby-Markt befindet sich mitten im Dorf ein Dennerladen. Dazu kommen weit über das Dorf hinaus bekannte Fachgeschäfte und Gewerbebetriebe. Sollte dieses reichhaltige Angebot nicht ausreichen, ist die Stadt Aarau in wenigen Minuten mit der Wynen- und Suhrentalbahn erreichbar.

Konstruktion

Raumplan:

Untergeschoss:
Vorplatz: ca. 16.44 m2
Weinkeller: ca. 16.08 m2
Schutzraum: ca. 7.5 m2
Oeltank: ca. 9.91 m2
Heizung: ca. 6.1 m2
Waschküche: ca. 22.85 m2
Garage: ca. 35.17 m2

Erdgeschoss:
Entrée: ca. 11.5 m2
Küche: ca. 13.20 m2
Wohnzimmer: ca. 41.65 m2
Kinderzimmer 4: ca. 13.44 m2
Kinderzimmer 3: ca. 10.37 m2
Kinderzimmer 2: ca. 10.37 m2
Elternzimmer: ca. 20.09 m2
Kinderzimmer 1: ca. 13.8 9m2
Gang: ca. 8.71 m2
Badezimmer: ca. 8.20 m2
Dusche/WC: ca. 5.18 m2

Obergeschoss:
Treppe: ca. 3.33 m2
Studio: ca. 34.00 m2
Bad: ca. 6.00 m2
2 Estriche: ca. 35 m2

Total Nettowohnfläche: ca. 196.40 m2
Total Nutzfläche: ca. 323.03 m2

Die «L-förmige» Liegenschaft wurde im Jahr 1968 erbaut und später durch ein Zimmer mit Bad im Dachstock erweitert und regelmässig renoviert. Das Haus bietet mit 7,5 Zimmern und einer
Nettogeschossfläche von über 210 m2 sehr viel Platz. Das grosszügige und solide gebaute Einfamilienhaus befindet sich in einem guten und sehr gepflegten Allgemeinzustand. Beim Ausbau wurde bereits im Baujahr Wert auf sehr gute Qualität gelegt.










Folgende Renovationen / Erneuerungen wurden in den letzten Jahren durchgeführt:

- ca. 1991: Küche
- ca. 1993: Heizung
- ca. 1994: Bad und Dusche
- ca. 1998: Fenster (mit Isolierverglasung)
- ca. 2010: Brenner
- ca. 2011: Laminat Korridor
- ca. 2013: Malerarbeiten Innen

Untergeschoss

Das Haus verfügt im Untergeschoss, neben dem Heizungs- und Tankraum (Ölheizung, Heizungsverteilung mittels Radiatoren), über einen Vorratskeller (Luftschutzkeller), eine überbreite Garage (mit elektrischem Torantrieb, sowie einen originellen Weinkeller und eine grosse Waschküche (WM/TU). Der Waschraum ist grosszügig angelegt und bietet neben der Waschmaschine, dem Tumbler und dem Lavabo weiteren Platz für vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.

Durch die Garage gelangt man über eine Verbindungstüre direkt ins Untergeschoss des Hauses. Vor dem Haus besteht Platz für mind. 3 weitere Fahrzeuge.

Erdgeschoss

Vom grosszügigen Entrée aus sind über die Treppe das Ober- und Untergeschoss sowie alle Räumlichkeiten des Erdgeschosses erschlossen. Der Eingangsbereich wir durch die Glasbaustein-Front wunderbar erhellt.

Im grossen Wohn- und Esszimmer befindet sich das stilvolle Cheminée, welches angenehme Wärme und Behaglichkeit in den hellen Raum mit vielen Fensterfronten bringt. Durch die vielen Fenster dringt rundherum Licht und Sonnenschein herein und man gelangt durch das Wohnzimmer direkt in den Garten und auf den seitlich gelegenen, teilweise gedeckten Gartensitzplatz. Das Wohnzimmer ist mit einem zeitlosen Eichenklötzliparkett ausgestattet, die weiteren Zimmer im Erdgeschoss verfügen über Teppichboden.

Die helle, zeitlose Küche bietet neben allen gängigen Geräten auch viel Stauraum und Arbeitsfläche sowie einen Frühstückstisch. Die Abdeckung wie auch die Küchenrückwand sind aus einem farblich elegant abgestimmten Granitstein.

Durch den seitlich angelegten Treppenaufgang im Entrée gelangt man zum Studio im OG.





1. Stock

Im Obergeschoss befindet sich das nachträglich ausgebaute Studio mit eigenem Badezimmer (WC/Dusche/eigener Boiler). Das gemütliche Studio verfügt über ein Dachfenster und gegen den Garten hin über eine grosse Fensterfront. Die Wände, wie auch die Decken bestehen aus heimeligem Täfer. Seitlich des Raumes sind praktische Einbauschränke verbaut worden. Hinter den Einbauschränken befindet sich einer der beiden auf diesem Stockwerk befindlichen, geräumiger Schlupfestriche.

Aussenbereich

Der attraktive Garten mit seiner optimalen Abendbesonnung sowie die ruhige und doch zentrale Lage des Grundstücks machen dieses grosszügige und freistehende 7.5-Zi-Haus zu einem idealen Heim für die Familie.

In der sehr gepflegten Gartenanlage mit herrlichem altem Baumbestand können die Kinder in geschützter Umgebung spielen. Die Tessiner-Granit Pergola, welche mit Reben überwachsen ist und schmackhafte Trauben hervorbringt, spendet im Sommer angenehmen Schatten. Der Gartensitzplatz ist überdacht und mit einer Sonnenmarkise ausgestattet. Die Gartenanlage ist insgesamt gekonnt attraktiv gestaltet, mit speziellen Blumen, Sträuchern und Bäumen. Sie wirkt sehr gepflegt und nicht überladen.

Besonderheiten

Als zusätzliches Highlight ist der Zugang zum Haus mit einem Treppenlift ausgestattet, so das Menschen im Rollstuhl bzw. mit Gehbehinderung oder auch grössere Lasten (Umzug) problemlos zum Eingang gelangen können.

Bemerkungen

Transaktionskosten: Notariats- und Grundbuchgebühren gehen zu Lasten der Käuferschaft.
Freistehendes EFH mit traumhaftem Garten an ruhiger Lage

Angaben

Referenz-Nr.: A227 Anzahl Stockwerke: 2 Anzahl Zimmer: 7.5 Anzahl Schlafzimmer: 6 Anzahl Untergeschosse: 1 Anzahl Badezimmer: 3 Anzahl Toiletten:: 3 Anzahl Terrassen: 1 Wohnfläche: ~ 196.4 m² Grundstücksfläche: ~ 812 m² Terrassenfläche: ~ 12.6 m² Untergeschoss Fläche: ~ 114 m² Nutzfläche: ~ 323 m² Estrichfläche: ~ 35 m² Volumen: ~ 1210 m³ Baujahr: 1968 Ausnützungsziffer: 0.5 Heizungstyp: Ölheizung Warmwasseraufbereitung: Elektrische Heizung Heizanlage: Radiator Verfügbarkeit: Nach Vereinbarung Anz. Innenparkplätze: 2 inklusive Anz.Aussenparkplätze: 2 inklusive

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Ruhige Lage
Bahnhof
Autobahnanschluss
Kinder willkommen
Kindergarten
Primarschule
Sekundarschule
Aussenbereich
Garten
Gartensitzplatz
Begrünung
Garage
Innenbereich
Kamin
Dusche
Einbauschrank
Keller
Weinkeller
Hell
Badewanne
Ausstattung
Moderne Küche
Glaskeramik
Geschirrspüler
Waschmaschine
Wäschetrockner
Elektrische Rollläden
Boden
Fliesen
Zustand
Gut
Besonnung
Optimal
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Schöne Aussicht
Ländlich
Stil
Klassisch